BW-S-2024-187

Rechtschreibung und Grammatik – Mehr Sicherheit für Auszubildende

Ob getrennt oder zusammengeschrieben wird, ist oft nicht leicht auseinanderzuhalten (oder auseinander zu halten?). Wann wird ein Verb eigentlich groß oder klein geschrieben und wo genau gehört nochmal das Komma hin?

Auch wenn sich durch WhatsApp und Instagram in der Kommunikation viel verändert hat, muss sie trotzdem den anerkannten Regeln von Rechtschreibung und Grammatik folgen.

Diese Seminar zeigt Auszubildenden, wie sie die Orthografie in der alltäglichen beruflichen Korrespondenz und in geschäftlichen Texten sicher anwenden. Die Teilnehmenden erhalten viele Tipps und lernen Faustregeln kennen, um korrekte und stilsichere Texte zu verfassen. Sie trainieren Rechtschreibung und Grammatik in vielen praktischen Übungen.


Inhalte:

  • Häufig gemachte Fehler
  • Funktionen von Kommas verstehen
  • Rechtschreibung: Die wichtigsten Regeln (Laute und Buchstaben, Groß- und Kleinschreibung, Getrennt- und Zusammenschreibung)
  • Konjunktiv: Die indirekte Rede korrekt anwenden
  • Sprachliche Pannen und Floskeln vermeiden

Zielgruppe

Dieses Training richtet sich an Auszubildende aller Berufe, die u.a. E-Mails und Briefe schreiben.

Seminarumfang

8 Unterrichtsstunden
Datum: 21.11.2024

von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr


Anmeldeschluss: 07.11.2024

Dozent:innen

Dagmar Thiel, freiberufliche Journalistin und Medientrainerin aus Bad Bentheim; journalistische Tätigkeit für verschiedene Printmedien; seit vielen Jahren als Dozentin in der Aus- und Weiterbildung von Journalisten sowie Mitarbeitern in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit tätig.

Seminarort

Bildungswerk der Grafschafter Wirtschaft e.V., NINO-Allee 11, 48529 Nordhorn

Seminargebühr

250,00 € pro Teilnehmer:in
(inkl. Seminarunterlagen, Imbiss, Tagungsgetränke)

Jetzt anmelden