BW-S-2022-011

Telefonseminar für Auszubildende

Der Dienstliche Umgang mit dem Telefon ist gerade am anfang eines Berufsweges geprägt von der Angst, dass einem Fehler in der Gesprächsführung unterlaufen können oder dass man Namen oder Vorgänge im Unternehmen nicht kennt. Beide Faktoren verursachen einen negativen Stress, der vielfach ein schlecht geführtes Telefongespräch verursacht.

Im Seminar erarbeiten die Teilnehmenden Techniken der Gesprächsführung, um aktive und passive Telefonate in unterschiedlichsten Gesprächssituationen ziel- und kundenorientiert zu führen.


  • Kunden als meine Partner:innen und Partner:innen meines Unternehmens
  • Kundenorientiertes Denken und Verhalten
    • Voraussetzung und praktische Umsetzung
  • Allgemeine Psychologie der Telekommunikation
    • Der telefonische Arbeitsplatz
    • Erstellung eines Telefonskripts
    • Gesprächseröffnung
    • Gesprächsführung
    • Fragetechniken
    • Gesprächsabschluss
    • Folgemaßnahmen
  • Partnerorientierte und kompetente Kommunikation
  • Verhaltensregeln in schwierigen Gesprächssituationen

Zielgruppe

Auszubildende

Seminarumfang

8 Unterrichtsstunden
Datum: 30.08.2022

Dienstag 09.00-16.00 Uhr


Anmeldeschluss: 16.08.2022

Dozent:innen

  • Walter Hennig

Seminarort

Bildungswerk der Grafschafter Wirtschaft e.V., NINO-Allee 11, 48529 Nordhorn

Seminargebühr

175,00 € pro Teilnehmer:in
(inkl. Seminarunterlagen und Imbiss in der Mittagspause)

Jetzt anmelden