BW-S-2024-080

Was hat Onboarding mit Mitarbeiterbindung zu tun?

Mitarbeitende sind keine Anlagegüter die nach der Anschaffung direkt funktionieren. Damit neue Kollegen mit den Arbeitsprozessen und dem ganzen drumherum am neuen Arbeitsplatz möglichst schnell vertraut werden, benötigt es etwas mehr als nur eine Steckdose. Im Workshop erfahren Sie wie eng Onboarding und Mitarbeiterbindung zusammenhängen. Herausforderungen und Fragen rund um das Thema werden intensiv und praxisnah beleuchtet und es werden Tools und Prozesse für eine gelungenes Onboarding erarbeitet.


  • Sinn und Sinnigkeit von Onbarding
  • Onboarding als Prozess – was gehört dazu?
  • Instrumente, Möglichkeiten und wer ist eigentlich verantwortlich?
  • Erarbeitung umsetzbarer Tools

Seminarumfang

5 Unterrichtsstunden
Datum: 19.02.2024

9:00 Uhr bis 13:00 Uhr


Anmeldeschluss: 05.02.2024

Dozent:innen

Sandra Lerch, Dipl.-Betriebswirtin FH, Personalentwicklerin, ausgebildeter SML-Coach

Seminarort

Bildungswerk der Grafschafter Wirtschaft e.V., NINO-Allee 11, 48529 Nordhorn

Seminargebühr

195,00 € pro Teilnehmer:in

Jetzt anmelden